Costalanka Kinderhilfswerk (Sri Lanka)

Das Kinderhilfswerk Costalanka betreibt zwei Kinderheime in Sri Lanka. Die Unterstützung durch Crossing Borders ermöglichte die Renovierung und Erweiterung eines Mädchenheims.

Die Kinderheime stellen Unterkunft, Verpflegung, Ausbildung und Unterstützung für insgesamt ca. 50 Kinder im Alter von drei bis 18 Jahren zur Verfügung. Waisenkinder, Findelkinder und Kinder aus sozial schwachen Schichten erhalten Unterstützung, die es ihnen ermöglichen soll ein selbstständiges Leben zu führen und der Armut zu entkommen. Verschiedene Aktivitäten wie Sport, Zusatzunterricht und verschiedene Kurse (Kochen, Nähen, etc.) unterstützen diesen Zweck.

Wie kann ich das Projekt unterstützen?

Das Kinderhilfswerk sucht nach Ideen für die Weiterentwicklung des Patenschaftprogramms – in letzter Zeit hat sich herausgestellt, dass der Wettbewerb zwischen verschiedenen Programmen immer stärker wird. Das Programm soll Spendern eine Möglichkeit bieten, die Arbeit des Kinderhilfswerks aktiv zu unterstützen und die Kinder mit einem Startkapital für ein eigenständiges Leben auszustatten.

Projektpartner:

Costalanka Kinderhilfswerk
www.costalanka.com/

Ort:

Hettipola (Sri Lanka)