Wissen macht stark (Senegal)

Das Projekt unterstützt die Errichtung von Schulgebäuden im senegalesichen Dorf Mballing. Neben den Kindern profitieren auch die Familien, die beschäftigten Arbeiter und lokale Zulieferunternehmen von den Aktivitäten.

Das Bevölkerungswachstum in Mballing machte den Bau von neuen Unterrichtsgebäuden notwendig. Bisher wurden drei Gebäude mit Schulklassen sowie die dazugehörigen Sanitäranlagen fertiggestellt. Im Moment eine Mehrzweckhalle inklusive zusätzlicher Räumlichkeiten (Bibliothek, Lernräume weitere Klassenzimmer) errichtet. Die Aktivitäten verbessern nicht nur die Bildungsinfrastruktur in MBalling sondern bieten auch Beschäftigungsmöglichkeiten für ca. 25 bis 30 lokale Handwerker. Auch die lokalen Zulieferunternehmen der Baubranche profitieren davon.

Wie kann ich das Projekt unterstützen?

Das Projekt sucht nach Übersetzer/-innen (Deutsch/Französisch) oder Freiwilligen für Dokumentationstätigkeiten (Film, Foto) für die Arbeit in Senegal. Fachleute aus dem Baubereich werden ebenfalls benötigt. In Vorarlberg wird nach Unterstützung im Bereich Spendenakquise und für die Vorbereitung von Hilfstransporten gesucht.

Projektpartner:

Verein "Wissen macht Stark"
http://www.wissen-macht-stark.com/

Ort:

Mballing (Senegal)