School Linking Project (Malawi) (2)

boNGO Worldwide versucht das Bildungsniveau in Malawi zu verbessern. Das aktuelle Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen zwei Kinderbetreungsstätten in Malawi mit dem Ziel, die Qualität des Unterrichts weiter zu verbessern und Kinder aus verschiedenen Umgebungen zusammen zu bringen.

Für eine Ausbildung von Kindern in Malawi mangelt es oft an Ressourcen und qualifiziertem Personal. Effektive staatliche Unterstützung gibt es kaum. In der Modellschule in Umodzi-Mbame, in der jedes Jahr etwa 100 Kinder von qualifizierten Lehrern unterrichtet werden, werden die Methoden der Montessori Pädagogik angewandt um den Lernprozess zu fördern. Das benötigte Lernmaterial wird in einer eigenen Werkstatt produziert, was wiederum Ausbildungsplätze für junge Erwachsene schafft. Die Partnerschaft zwischen Umodzi-Mbame und der Mini-Me Grundschule ermöglicht es LehrerInnen aus beiden Schulen voneinander zu lernen und Erfahrungen auszutauschen. Das Projekt fördert auch Freundschaften von Kindern mit verschiedenen Hintergründen.

Wie kann ich das Projekt unterstützen?

Das School Linking Project sucht nach Experten mit professioneller Erfahrung in Pädagogik (Montessori-Methodik o.ä.). Auch ausgebildete Handwerker und Menschen die motiviert sind einen Beitrag zu leisten sind immer willkommen.

Projektpartner:

boNGO worldwide
http://www.bongoworldwide.org

Ort:

Malawi